Erste Empfehlung mit dem Fahrrad

Wenn Sie mit dem Fahrrad hier sind, oder eins geliehen haben, sollten Sie, bevor Sie sich in Berg- und Talfahrt oder auf den herrlichen Elbradweg stürzen, erst einmal ins Hochland fahren, wo sich Ihre Ferienwohnung befindet. Das ist eine Fahrt von insgesamt 1 Stunde, aber Sie sollten sich noch Zeit für das Zauberschloss Schönfeld nehmen und am Wochenende (achten Sie auf die geringen Öffnungszeiten) im alten Windmüllerhaus Zaschendorf einen selbst gebackenen Kuchen probieren oder ein hervorragendes Eis. Dabei können Sie auf einer alten Streuobstwiese den wohl spektakulärsten Blick vom Lausitzer Bergland über die Sächsische Schweiz, die Böhmische Schweiz bis ins Erzgbirge genießen.

WindmüllerhausZaschendorff

mit der einmaligen Aussicht,

dem selbst gebackenen Kuchen und dem herrlichen Eis. 
Freitag bis Sonntag 13-18 Uhr